Räucherlauge - Gerhard's Kräuter Rezeptur

Marke: KAISER
€3,50 / St
1 Stück
Auf Lager
Lieferung bis: 26.4.2024
€3,50 / St
4 Stück
Auf Lager
Lieferung bis: 26.4.2024
€11,50 / Satz

 

 

Gerhards Rezept basiert auf traditionellen Räuchergewürzen, wie Lorbeerblättern, Wacholder und schwarzer Pfeffer. Die Mischung haben wir um Zitronenschale und Muskatnuss ergänzt. Zusammen entfaltet die Kräuterlauge ein wunderbares Aroma. 

 

Die Kräutermischung passt perfekt nicht nur zu Süßwasserfischen, sondern auch zu Salzwasserfischen und Geflügel. 
Versuchen Sie ein Stück Räuchergut, z. B. Forelle,  in der Lake einzulegen und beobachten Sie, was dies beim Räuchern mit den Leuten in ihrer Umgebung macht! 

Das vollständige Rezept für geräucherte Forelle finden Sie hier: RÄUCHERFORELLE.

 

Wie geht's?

Lösen Sie den ganzen Beutelinhalt in 5-6 l Wasser auf. Die Feinschmecker kochen die Mischung zusätzlich kurz auf, damit sich das Aroma im Wasser noch besser löst. Legen Sie dann die Fische (4 Stück sind optimal) in die abgekühlte Marinade für ungefähr 8-12 Std. (das ist ungefähr über Nacht) ein. Beim Fleisch müssen Sie sich nicht so beeilen und bei einem ganzen Huhn können Sie das Räuchergut gerne 24-48 Std. eingelegt lassen. Keine Eile. Spülen und trocknen Sie die Fische sowie das Fleisch vor dem Rächern sorgfältig ab. 

 

 

Packung: 350 g (für 6 l Lake und ca. 5 kg Fisch oder Geflügel)

Mindesthaltbarkeitsdatum: 1 Jahr

 

Kein von unseren Laugen enthält Pökelsalz oder sonstige Zusatzstoffe

 

Seien Sie der Erste, der einen Beitrag über diesen Artikel schreibt.

Dieses Feld nicht ausfüllen:
Zurück zum Einkaufen